GWN startet durch! Termine für Präsenzveranstaltungen im 2. Halbjahr 2021 geplant

Das Geseker Wirtschaftsnetzwerk e. V. startet wieder durch! Nachdem wir uns nun lange Monate ausschließlich digital vernetzen durften, stehen die Zeichen gut für einen Herbst mit persönlichen Begegnungen... Wir haben daher folgende Termin für Sie geplant: · 19.08.2021, 18:30 Uhr – Sommerfest zum 10-jährigen Jubiläum des GWN · 17.09.2021, 08:00 Uhr – Unternehmerfrühstück im Hotel Rittergut Störmede. Thema: Herausforderung Cybercrime, Referent: Herr Peter Vahrenhorst,Kriminalhauptkommissar des Landeskriminalamtes für Cybercrime · 15.10.2021, 07:30 Uhr – Unternehmerfrühstück im Gasthof Pohle, Störmede. Thema: E-Recruiting, Referentin: Social-Media Expertin Petra Thorwesten, Werbeagentur etcetc GmbH · 26.10.2021, 20:00 Uhr Jahreshauptversammlung des GWN im Hotel Feldschlösschen, Geseke · Für November und Dezember sind weitere Veranstaltungen in Planung Für nähere Infos zu den Veranstaltungen klicken sie bitte auf "weiterlesen"

10 Jahre Geseker Wirtschafts-Netzwerk e. V.

Liebe Mitglieder im Geseker Wirtschafts-Netzwerk e. V.,

im Sommer 2011 war es soweit - ein neuer Verein zur Förderung und Unterstützung der heimischen Wirtschaft, sowie zur Pflege und Verbesserung des Stadtimages wurde gegründet und durch IHR Engagement, liebe Mitglieder, zu einem erfolgreichen Netzwerk: dem Geseker Wirtschafts-Netzwerk e. V.!

10 Jahre Geseker Wirtschafts-Netzwerk e. V. - ein Grund zum feiern!

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Sommerfest in lockerer Runde am Donnerstag, den 19. August 2021 ab 18:30 Uhr am Haus Thoholte.

Frohe Ostern!

Liebe Mitglieder im Geseker Wirtschafts-Netzwerk e. V., Ostern steht vor der Tür, der Frühling steckt seine Fühler aus und das ist ein Grund zur Freude! Die letzten Wochen und Monate waren für uns alle nicht einfach – die Krise um das Coronavirus hat uns sehr zu schaffen gemacht. Auch im Jahr zwei der Pandemie ist noch keine Rückkehr zur Normalität in Sicht. Durch den langen Lockdown-Winter ist Home-Office zum neuen Standard in der Arbeitswelt geworden, reale Begegnungen und Kundenkontakte wurden zu einer absoluten Ausnahme. Wir wünschen Ihnen allen, daß an Ostern die Sorgen und die Ängste in den Hintergrund rücken und Sie einige erholsame, sonnige Tage verbringen können. Vielleicht ist Ostern ja genau der Lichtblick, den wir in diesen schweren Zeiten brauchen? Um es mir den Worten US-Philosophen Ralph Waldo Emerson zu sagen: “Lerne von der Geschwindigkeit der Natur: ihr Geheimnis ist Geduld“, wünschen wir Ihnen frohe Ostern und viel Zuversicht für den Frühling. Herzliche Grüße Ihr Team des Geseker Wirtschafts-Netzewerk e. V.

AUSBILDUNGSMESSE „SAME GAME 2021“ – DIGITAL

AUSBILDUNGSMESSE „SAME GAME 2021“ – DIGITAL Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage haben wir nicht die Möglichkeit, wie in den vergangenen Jahren am Anfang des Jahres 2021 Ausbildungsmessen in Geseke und Salzkotten als Präsenzveranstaltungen durchzuführen. Alternativ bieten wir nun in Geseke ein kombiniertes digitales und gedrucktes Format für die Geseker Ausbildungsbetriebe an. Zur Zeit veröffentlichen täglich Ausbildungsangebote im Rahmen einer Kampagne auf den Social Media Kanälen des GWN und auf dem Profil ausbildung_in_geseke. Gleichzeitig erstellen wir eine Broschüre mit Ausbildungsangeboten, die wir ab Mitte März an die Schulen weitergeben und auch öffentlich auslegen werden. Zur Zeit posten wir bereits Ihre Ausbildungsangebote auf den Accounts des Geseker Wirtschafts-Netzwerkes. Zudem haben wir das Profil ausbildung_in_geseke Interessierte Unternehmen haben weiterhin die Möglichkeit, bei der „SAME GAME 2021- Digital“ dabei zu sein. Bei Fragen zum Thema SAME GAME steht Ihnen Silke Pohle gerne zur Verfügung. silke.pohle@geseker-wirtschafts-netzwerk.de oder Tel: 0170 3491661 (Homeoffice). Die Stadt Salzkotten bietet im Rahmen der SAME GAME 2021-DIGITAL am 04. März 2021 ab 11.40 Uhr einen Livestream an, in dem Salzkottener Unternehmen verschiedene Berufsfelder vorstellen werden. Aktionswoche Ausbildung der Wirtschaftsförderung des Kreises Soest Die Lage am Ausbildungsmarkt bleibt durch die Einschränkungen der Corona Pandemie für alle Seiten schwierig. Um die Ausbildungsbetriebe gezielt beim Azubirecruiting und -marketing zu unterstützen und jungen Menschen gemeinsam die vielfältigen Perspektiven und Chancen in unserer Region aufzuzeigen, plant der Ausbildungskonsens Hellweg-Sauerland dazu -mit allen Partnern- eine konzentrierte Aktion. Ziel ist, u.a. den Unternehmen und den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben sich möglichst einfach kennenzulernen und austauschen zu können. In der Zeit vom 15.03. – 20.03.21 werden daher verschiedene Aktionen für Eltern, Studierende sowie ausbildungssuchende Schüler/-innen(SuS) und für SuS im Rahmen der Berufsorientierung angeboten. Neben einem digitalen Elternabend, Einzelberatungsangeboten, Q&A Videos (Frage-Antwort-Videos) von Azubis für Schüler/-innen wird den Unternehmen kostenlos eine vierwöchige Plattform (die vielfach erfolgreich in anderen Regionen schon gestartet ist – Beispiel Region Münster) für Ausbildungsangebote und Termine angeboten. Die Plattform bietet die Möglichkeit, unkompliziert telefonisch oder per Videochat mit den Schüler/-innen ins Gespräch zu kommen, die sich gerade jetzt mit der Kontaktaufnahme schwertun. Durch die gemeinsame Woche der Ausbildung, werden suchende Schüler/-innen, die wichtige Zielgruppe der Eltern, sowie auch Studienaussteiger/-innen erreicht. Die Aktionswoche wird auch über Lokalradios und via Social Media breit beworben.