Beiträge - Archiv - 202009

Geseker Hexentage – Einzelhandel gemeinsam stark

Geseker Hexentage – Einzelhandel gemeinsam stark -Geseker Hexentage vom 24.09.- 26.09.2020 Das Hexenstadtfest, das Geseke traditionell am letzten Wochenende im September feiert, steht vor der Tür. Leider lässt es die Pandemie in diesem Jahr nicht zu, dass wir unser Stadtfest, so wie wir es lieben, feiern können. Gerne hätte das Geseker Wirtschafts-Netzwerk e.V. gemeinsam mit allen Einzelhändlern trotzdem den verkaufsoffenen Sonntag am 27.September 2020 angeboten, und zwar aufgeweitet auf das gesamte Stadtgebiet - von der Pandemie und den Folgen sind schließlich alle Einzelhändler, und nicht nur die Händler in der Innenstadt, betroffen. Verkaufsoffene Tage sind sehr wichtige Umsatzfaktoren. Wir möchten unseren Einzelhandel und auch die dort arbeitenden Beschäftigten unterstützten. Denn weniger Umsatz führt unweigerlich zum Abbau von Arbeitsplätzen und zum Schluss zur Aufgabe des Geschäftes und zum Leerstand. Da das OVG NRW Ende August entsprechende Verordnungen zu Sonntagsladenöffnung auf Antrag von Ver.di außer Vollzug gesetzt hat, haben wir von dem verkaufsoffenen Sonntag am 27.09.2020 Abstand genommen. Darauf hin haben die Geseker Einzelhändler nach einer alternativen Lösung gesucht und sich für eine Gemeinschaftsaktion am Hexenstadtfest-Wochenende vom 24. bis 26 September 2020 entschieden: VERHEXTE PREISE AN DEN GESEKER HEXENTAGEN!...

Umfrage: Wie attraktiv ist die Innenstadt von Geseke

„Wie attraktiv ist die Innenstadt von Geseke?“ 

Im Rahmen des Projektes City Lab Südwestfalen findet die Umfrage „Wie attraktiv ist die Innenstadt von Geseke?“ vom 9. September bis zum 7. Oktober 2020 statt. Einwohner, Besucher, Touristen und Innenstadtakteure von Geseke sind dazu aufgerufen, ihre Innenstadt zu bewerten.

Mit Hilfe der Umfrageergebnisse wird ein Attraktivitätsprofil für Geseke erstellt, aus dem entsprechende Maßnahmen zum Erhalt bzw. zur Verbesserung der Innenstadt-Attraktivität abgeleitet werden können.