Beiträge - Archiv - 201703

Treue Kunden werden belohnt - Gewinner der Treueheftaktion 2016/17 stehen fest!

Treue Kunden werden belohnt! Im Rahmen des sehr gut besuchten verkaufsoffenen Sonntages anlässlich der Geseker freiTAGe wurden auf dem Marktplatz die Gewinner der diesjährigen Treueheftaktion gezogen. Die Treueheft-Aktion feierte in diesem Jahr ihr 5-jahriges Jubiläum. Teilgenommen hatten 23 Geseker Einzelhändler, welche im Aktionszeitraum 15.11.2016 - 17.03.2017 pro einem Einkaufswert von je 5,00 € einen Klebepunkt an Ihre Kunden aushändigten. Diese Punkte wurden dann zu je 100 Stück in Sammelhefte eingeklebt, sodass jedes teilnehmende volle Treueheft einen Umsatzwert von 500,00 € darstellte. Gesammelt wurden in diesem Jahr über 3.500 Hefte! Die beiden Glücksfeen Theresa Teschner und Amelie Balkenhol zogen stilecht und passend zum Motto der Geseker freiTAGe 2017 „Kulinarisches Einkaufsvergnügen“ die Gewinner aus der Gulaschkanone der Malteser Geseke, welche zur Lostrommel umfunktioniert wurde. Zu Gewinnen gab es neben attraktiven Hauptpreisen auch in diesem Jahr wieder Einkaufsgutscheine zu je 25,00 € von den teilnehmenden Geschäften (pro Händler 3 x 25,00 €) und als Sonderpreis einen vom Eine-Welt-Laden gestifteten Fairtrade-Präsentkorb, gefüllt mit vielen Fairtrade-Produkten. Die Einkaufsgutscheine werden den Gewinnern per Post zugesendet und die 10 Hauptpreise im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der ersten Aprilwoche persönlich überreicht. Eine ausführliche Auflistung aller Gewinner finden sie in der diesem Artikel angehängten PDF.

Geseker Azubis werben für Ausbildung

Das Geseker Wirtschafts-Netzwerk startete Anfang März die erste Veranstaltung der Aktion „Auszubildende werben für Ausbildung“ in 5 Klassen der 8. Jahrgansstufe in der Sekundarschule Geseke. Insgesamt 7 Auszubildende, junge ausgelernte Fachkräfte und Meister stellten den Schülerinnen und Schülern ihre Ausbildungsberufe vor. Dabei stand das Thema Ausbildung allgemein im Vordergrund und die Botschaft, dass sich mit einer betrieblichen Ausbildung viele Möglichkeiten für den späteren Lebensweg auftun, ganz unabhängig vom Schulabschluss.