GWN startet durch! Termine für Präsenzveranstaltungen im 2. Halbjahr 2021 geplant

Das Geseker Wirtschaftsnetzwerk e. V. startet wieder durch!

Nachdem wir uns nun lange Monate ausschließlich digital vernetzen durften, stehen die Zeichen gut für einen Herbst mit persönlichen Begegnungen...

Wir haben daher folgende Termin für Sie geplant:

 

·      19.08.2021, 18:30 Uhr – Sommerfest zum 10-jährigen Jubiläum des GWN

im Sommer 2011 war es soweit - ein neuer Verein zur Förderung und Unterstützung der heimischen Wirtschaft, sowie zur Pflege und Verbesserung des Stadtimages wurde gegründet und durch IHR Engagement, liebe Mitglieder, zu einem 

erfolgreichen Netzwerk: dem Geseker Wirtschafts-Netzwerk e. V.!

10 Jahre Geseker Wirtschafts-Netzwerk e. V. - ein Grund zum feiern!

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Sommerfest in lockerer Runde am Donnerstag, den 19. August 2021 ab 18:30 Uhr am Haus Thoholte.

Das Geseker Wirtschafts-Netzwerk e. V. lädt Sie ein zu einem Begrüßungscoctail. Anschließend gibt es Leckereien vom Grill und „Snacks auf die Hand“, dazu kühle Getränke. 

Wir freuen uns darauf, Sie endlich wieder begrüßen zu dürfen!

Die genauen Anmeldemodalitäten entnehmen Sie bitte ihrer persönlichen Einladungskarte.

 

·      17.09.2021, 08:00 Uhr – Unternehmerfrühstück im Hotel Rittergut Störmede. 

Thema: Herausforderung Cybercrime

„Kein Backup – Kein Mitleid.“ Einer von vielen Sätzen, mit denen der Kriminalhauptkommissar des Landeskriminalamtes für Cybercrime, Herr Peter Vahrenhorst, seine Vorträge beginnt. Damit hat er leider vollkommen Recht.

Herr Vahrenhorst ist unser Gast beim Unternehmerfrühstück am 17.09.2021 um 08:00 Uhr im Rittergut Störmede und wird uns aufzuzeigen, wie sich die Kriminalität in der IT verändert. Ein schönes Beispiel: Werfen Sie ein defektes Smart Home Leuchtmittel – auf gut deutsch „eine Glühbirne mit WLAN-Funktion“ – in den Müll, nachdem sie ausgebrannt ist? Oder nochmal anders ausgedrückt: „Ein Datenspeicher, der zufällig auch noch Licht erzeugt“. Falls ja, hat ein Hacker leichtes Spiel und erhält auf direktem Weg all Ihre Zugangsdaten in Ihr Netzwerk. Eines von vielen Beispielen, die beim Kriminalhauptkommissar täglich auf dem Schreibtisch landen.

Herr Vahrenhorst wird für uns noch weiter aus dem Nähkästchen plaudern und uns dabei spannende Einblicke in die echte Welt der Cyberkriminalität geben... 

 

·      15.10.2021, 07:30 Uhr – Unternehmerfrühstück im Gasthof Pohle, Störmede. 

Thema: E-Recruiting

Qualifizierte Fachkräfte sind ein rares Gut in Deutschland. Aber das müssen wir Ihnen nicht erzählen. Stattdessen möchten wir Möglichkeiten aufzeigen, geeignete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Ihr Unternehmen zu finden. 

Wer liest noch Stellenanzeigen in der Zeitung?

Vor wenigen Jahren war die Personalbeschaffung noch sehr einfach. Ein paar Stellenanzeigen in Tageszeitungen haben ausgereicht, um innerhalb kurzer Zeit aus vielen Bewerbungen die Richtigen auszuwählen. Doch tatsächlich werden heute nur noch wenige Jobs über teure, großformatige Stellenangebote in der gedruckten Zeitung vermittelt. Und das liegt auch nahe.

Denn tatsächlich halten sich gerade jüngere Bewerber jeden Tag mehrfach in Social Media auf. Ob auf Instagram, Facebook, LinkedIn oder XING. Dort finden sie Unterhaltung, neue Freunde, Geschäftskontakte und mit unserer Hilfe auch Ihre Stellenanzeige. Ihre Bewerber stecken nicht mehr den Kopf zwischen zwei Seiten Druckerschwärze, sondern sie haben den Blick auf Ihren Handybildschirm gerichtet.

Petra Thorwesten, Werbeagentur etcetc GmbH zeigt ihnen anschaulich, wie sie mit  E-Recruiting ihre Zielgruppe genau dort zu erreichen, wo sie sich regelmäßig aufhält.

 

·      26.10.2021, 20:00 Uhr Jahreshauptversammlung des GWN im Hotel Feldschlösschen, Geseke

 

·      Für November und Dezember sind weitere Veranstaltungen in Planung.