Ergotherapie Winnemöller in neuen Geschäftsräumen

Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt, mach’ Limonade daraus“: Der Buchtitel von V. Wolff ziert eine Wand in den neuen Räumen der Praxis für Ergotherapie und ist gleichzeitig das Sinnbild für die Arbeit von Ergotherapeutin Sabine Winnemöller und ihrem Team. Auch wenn Krankheit, Alter oder andere Defizite das Leben beeinträchtigen, lohnt es sich zu kämpfen, denn mit Hilfe von Ergotherapie können Menschen lernen, ihren Alltag besser zu bewältigen.

Sabine Winnemöller ist bereits seit 21 Jahren selbstständig und führt ihre Praxen an den Standorten Geseke und Anröchte. Ihre Patienten in Geseke begrüßt sie ab sofort in den neuen Räumen an der Bäckstraße 20- 22.

Das Geseker Wirtschaftsnetzwerk gratuliert herzlich zu den neuen Geschäftsräumen.