Beirat und Seniorenbeirat

Der BEIRAT bestimmt unter Berücksichtigung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung die allgemeinen Richtlinien für die Arbeit des Vereins. Er besteht aus bis zu 20 Vereinsmitgliedern, die von der Mitgliederversammlung jeweils auf zwei Jahre gewählt werden. 

 

Die Zusammensetzung des Beirates soll nach Möglichkeit die verschiedenen Interessengruppen innerhalb der Mitglieder ausreichend berücksichtigen. 

 

Der SENIORENBEIRAT steht dem Gremium beratend zur Seite und kann dabei auf langjährige Berufserfahrungen in unterschiedlichen Branchen zurück greifen.

 

Mitglieder des Beirates:

Michael Auge

Bernd Blömeke
Markus Dürkes
Ute Feldmann
Steffen Gajewski
Theo Günnewig
Thomas Gockel
Theo Gröne
Maria Luise Hans
Rudolf Heicks
Hubertus Kayser
Bernd Marx
Michael Neubert
Margarete Niehues
Josef Otto
Wolfgang Schmidt
Tanja Senftleben
Volker Trugge
Remco van der Velden
Cordula Wenze
und Mitglieder der Ratsfraktionen
 
Den Seniorenbeirat bilden:
Hans Bartscher
Josef Mersmann
Peter Roedel
Valeria Sternberg