Business & Breakfast - Ladies first!

Veranstaltung
Termin: 
Donnerstag, 14. September 2017 - 9:00
Teilnehmer: 
Unternehmerinnen und

Das GWN lädt zum 1. Ladies-Breakfast! Business & Breakfast - Ladies first... 

Eva Maria Roer - Unternehmerin des Jahres 1990 - wird zum Thema Chancengleichheit im Beruf referieren.

Frau Roer ist Inhaberin des Versandhandels für Dentallaborbedarf DT & SHOP. Mit ihrer Idee, die Produkte per Katalog zu vertreiben, bestritt sie in dieser Branche einen völlig neuen Weg. Zur nachhaltigen Förderung der Chancengleichheit von Frauen stellte Roer anfänglich nur weibliche Mitarbeiter ein. Heute ist DT&SHOP Europas größter Versender von dentaltechnischen Produkten. Neben der Tätigkeit im eigenen Unternehmen engagiert sich Roer im gemeinnützigen Verein Total E-Quality Deutschland e. V., welcher sich für die Chancengleichheit im Beruf, für die Förderung von Frauen in Führungspositionen und Diversity einsetzt.

Eva Maria Roer wohnt in Bad Kissingen. Sie ist seit vielen Jahren Vorsitzende des Förderverein Gesundheitszentrum Bad Kissingen. Seit 2014 ist sie ebenfalls Mitglied im Vorstand des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel Deutschland e. V. (bevh).

Seit 2015 ist Roer Mitglied im Hochschulrat der Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg.

Veranstaltungsort
Haus Thoholte, Marktplatz 7
59590 Geseke
Marktplatz 7, 59590 Geseke